Kreative Köpfe gesucht – Verpackungsmaschinenindustrie

Unser Mandant, ein mittelständisches Unternehmen der Verpackungsmaschinenindustrie, hat sich als Hersteller für Form-, Füll- und Verschließsysteme seit Jahrzehnten etabliert und zählt in seinem speziellen Markt zu den branchenführenden Anbietern.
Mit einem umfangreichen Produktionsprogramm ist das Unternehmen in der Lage, höchste Ansprüche der Kunden in der Food-, Tiernahrungs-, Kosmetik-, Chemie- und Pharmaindustrie im In- und Ausland zu erfüllen. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen mit zahlreichen Vertretungen und Servicemitarbeitern über ein global präsentes Servicenetzwerk, sodass jederzeit und an jedem Ort der Welt ein optimales und flexibles Leistungspaket angeboten werden kann.
Aufgrund des anhaltenden Unternehmenserfolges wird die Konstruktionsabteilung verstärkt. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n fachlich und menschlich überzeugende/n

Konstruktionsingenieur/in

Zielstellung dieser Aufgabe ist die Schaffung von konstruktionsbedingten Synergien über die bestehenden Produktgruppen im Sinne einer Modularisierung und die Sicherstellung moderner Standards der Maschinen.
Ihre Kernaufgaben liegen in der Erstellung von fachgerechten technischen Zeichnungen und der Ausarbeitung von Entwürfen / technischen Skizzen zu vollständigen Konstruktionsunterlagen inkl. aller abzuleitenden Unterlagen für die Dokumentation der Projekte. Änderungskonstruktionen wie auch Neu-Konstruktionen von Maschinen und Maschinenteilen gehören ebenso zum Aufgabengebiet wie die projektbezogene Erstellung von Fertigungsunterlagen und deren Dokumentation in der Warenwirtschaft sowie in der Zeichnungsverwaltung. Die termingerechte Bereitstellung von Projektunterlagen für die einzelnen Projekte rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Bei entsprechender fachlicher und persönlicher Eignung sind gute berufliche Entwicklungsperspektiven gegeben.
Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder einen Hochschulabschluss im Bereich Maschinenbau / Konstruktion und erste Berufserfahrung im Sondermaschinenbau, möglichst in einem mittelständisch geprägten Unternehmen. Gute Kenntnisse im Umgang mit 3D-Zeichnungsprogrammen, idealerweise Solid-Works, sind ebenso erwünscht wie konversationsfähige Englischkenntnisse. Sie besitzen eine gute Auffassungsgabe, arbeiten gerne zielorientiert und selbstständig, sehen sich aber ebenso als ausgeprägter Teamplayer.
Wenn Sie diese nicht alltägliche Herausforderung annehmen wollen und die genannten Anforderungen erfüllen, bitten wir um ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email mit Angaben zur Kündigungsfrist und Ihren Einkommensvorstellungen. Herr Dr. Oliver Loetzke steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung und bürgt für vollständige Diskretion.

DR. LOETZKE
Personal- und Managementberatung GmbH
Düsseldorfer Strasse 19
D-41749 Viersen
Tel.: +49 (0) 2162 890 8 333
Fax: +49 (0) 2162 890 8 331
Mobil: +49 (0) 172 250 33 21
oliver.loetzke@dr-loetzke.de
www.dr-loetzke.de